Esoterik, Religion, Spiritualit

Religion und Spiritualität

Es gibt viele Menschen, die auf der Suche nach Erleuchtung sind und es gibt viele „Angebote“ eine Meisterschaft zu erlangen. Diese Meisterschaft unterliegt wiederum einer Hierarchie und jede Hierarchie hat mit Erleuchtung oder Spiritualität nichts zu tun. Jesus war kein Christ und Buddha kein Buddhist – ihre Religion war Liebe. „Gehe den Weg der Liebe“ schreiben viele spirituelle Autoren. Solange die Glaubensgemeinschaften, in die man hereingeboren wurde, nicht gegen dieses Liebegebot verstossen, ist es nicht nötig, diese zu verlassen – zumindestens solange nicht, wie man sich sicher ist, dass man mit den Lehren noch in Einklang ist.

Hier werden 7 Unterschiede zwischen Religion und Spiritualität aufgeführt:

1-7

Die Gründung einer Religion ist die Geschichte, die von einem Gott oder Göttern erzählt, ihrer Reise zur Erleuchtung und der Wahrheit, die sie gefunden haben und verlangt, dass ihr euch in deren Fussstapfen bewegt. Die Spiritualität lässt euch eure eigene Reise zur Erleuchtung beschreiten und die Wahrheit in eurer eigenen Weise entdecken, während euer Herz sagt, was richtig ist, denn die Wahrheit ist immer gleich, egal wie wir zu ihr gelangen.

Jede Religion entstand durch die Spiritualität und durch die Reise eines anderen Menschen, durch die dieser Gottesbewusstsein erlangte. Die Details der Geschichte sind nicht wichtig, sie helfen nur dem jeweiligen Charakter, die Wahrheit nachzuvollziehen. Die Botschaft, durch die die Wahrheit vermittelt wird ist das, was wirklich wichtig ist, der göttliche Code des menschlichen Herzens, der harmonisch in jedem von uns resoniert. Aus diesem Grund trägt jede Religion etwas Wahres in sich, die Wahrheit.

http://transinformation.net/7-unterschiede-zwischen-religion-und-spiritualitaet/

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Religion und Spiritualität

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s