Befreiung, Bewusstsein, Erdveränderungen, Esoterik, Transinformation

Die Befreiung des Planeten

Zitat: „Jenseits der physischen Ebene haben wir höhere Ebenen der Schöpfung, höhere Dimensionen und in diesen höheren Dimensionen geschehen viele Dinge. Wir haben neben unserem physischen Körper einen Plasmakörper, unseren Ätherleib, unseren Astralkörper, unseren mentalen Körper. Alle diese Energiefelder sind von den Archons manipuliert worden, und sie halten uns gegenwärtig weiter in Quarantäne. Sie haben uns in einer bestimmten Schwingungsfrequenz geblockt, um zu verhindern, dass wir uns befreien. Die Implantate sind die eigentlichen Werkzeuge dieser Steuerung und die Strangelet Bomben ebenso. Nun wird all dies aufgelöst, weil es eine grosse Welle des freien Willens in der gesamten Galaxie gibt.“

http://transinformation.net/interview-mit-cobra-und-dem-botschafter-der-red-dragons-teil-1/

„Zur zweiten Frage, was die Menschen tun können… die wichtigste Sache ist, Informationen an die Menschen herauszugeben. Obwohl es viele Menschen mit vielen Blogs da draussen gibt, ist es bei weitem nicht genug. Wir müssen das Internet mit der Wahrheit vollständig sättigen. Es gibt so viel Desinformation, deshalb sind erheblich mehr alternative Blogs überall auf dem Planeten nötig, um mehr und mehr Menschen zu wecken.

Ich denke, für uns es ist wichtig dass wir herauskommen um alle Menschen zu erreichen. Dass die Menschen mehr Zeit für ihre Familien und eine bessere Lebensqualität haben. Es ist wichtig für die Menschen den 70-Jahres-Zyklus zu erkennen, Beim neuen 70-Jahres-Zyklus sollten eigentlich neue Leute der neuen Generationen in die Machtpositionen gesetzt werden.“

http://transinformation.net/interview-mit-cobra-und-dem-botschafter-der-red-dragons-teil-2/

 

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s