Essen und Trinken, Leckeres, Selbstgemacht

Kartoffelpuffer – einfach und lecker

Lust auf Leckeres aus Kartoffeln?
2 Zwiebeln reibe ich mit der Küchenmaschine, danach die Kartoffeln (damit sich die Zwiebel ganz durchreibt). Das Gemisch in eine grosse Schüssel, salzen. Ich nehme zusätzlich noch Kurkuma. 2 rohe Eier dazu (Veganer können es auch weglassen). Margarine in der Pfanne heiss werden lassen und esslöffelweise die geriebenen Kartoffeln darin braten – fertig.
P1010926

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s