Meditation, Sternenlichter, Transinformation

Meditation zur Tag- und Nachtgleiche

Morgen am 20.3.2017 tritt die Sonne in das Zeichen Widder und damit beginnt das Sonnenjahr. Transinformation ruft zur Meditation auf um 11.28 MEZ. http://transinformation.net/maerz-tag-und-nachtgleiche-die-event-jetzt-meditation/

Die gesamte Meditation dauert 16 Minuten

Ich schrieb im Mondquartal 2017, was wir erwarten können:

Die Sonne im Widder läutet das neue astrologische Jahr ein, dieses mal das Sonnenjahr. Die Sonne steht für die Regierungsspitze und steht in 10 an höchster Stelle und hält sich für unwiderstehlich und unbesiegbar. Das Volk – Mond – fühlt sich fremd im eigenen Land, fühlt sch schlecht behandelt und unter Druck gesetzt. (Mond/Saturn). Es hat die Hoffnung auf Besserung der Situation verloren. Saturn steht für Gerechtigkeit und im schützen für Souveränität und wirft ein Quadrat zur Sonne. Das kann sogar einen Sturz der Regierung bedeuten, zumal Saturn H. v. 8 und 9 ist und Hilfe durch das Ausland zu erwarten ist. Die Sonne als Herr von 2 hat sich finanziell verausgabt und verplempert weiterhin die Staatsfinanzen. Als Herr v. 3 bringen die Medien vermehrt die Wahrheit an die Öffentlichkeit. Das wird für diejenigen sehr schmerzlich (Sonne Chiron), die die „Elite“ glorifiziert haben. Die Herrschenden versuchen durch noch mehr Druck auf die Bevölkerung (Pluto Opp AC) die Macht zu erhalten.

Es brodelt bei den Bediensteten des Landes wie Polizei, Feuerwehr, Gesundheitswesen. Sie können das aggressive Verhalten ihnen gegenüber nicht mehr aushalten. Viele werden tatsächlich krank und dadurch erhöht sich der Druck auf das übrige Personal. Dadurch dreht sich die Schraube der Einengung und Zwänge immer schneller.

Das 4. Haus zeigt das Vaterland, die Landesseele und die Ahnen. Aus tiefster Seele wächst die Empörung (Pluto Quadrat Merkur) und macht sich Luft (Uranus Quadrat AC). Jupiter zeigt den guten Ausgang für das Volk. (Sextil Mond/Saturn) Doch bis dahin gibt es viele Vergewaltigungen (Uranus in der Halbsumme Venus/Mars) und andere Gewalttaten und Katastrophen (Merkur in der HS von Sonne/Uranus) sowie Machtmissbrauch und die Tötungsversuche an alles Lebendige (Pluto Opp AC). Neptun in der HS von Mars/Pluto weist zudem auf Hinterhältigkeiten und das heimlich Schädigungen durchgeführt werden, bei denen Wasser und Gifte eine Rolle spielt.

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Ein weiterer Beitrag zum Sonnenjahr auf Sternenlichter2  http://sternenlichter2.blogspot.de/2017/03/das-aquinoktium-2017.html

 

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s