Celestine, Energie, Erkenntnisse, Esoterik, wissenschaft3000, Zukunft

Die Prophezeiungen von Celestine

Veröffentlicht am 25.03.2017

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Pro…)

Glaubst du an Zufälle? Hast du das Gefühl, dass es da draußen noch eine andere Welt gibt? Möchtest du mehr erfahren über die Synchronizität in deinem Leben und die Kraft der gemeinsamen Intention? Dieser Film kann der Schlüssel sein! Ein Werk, das die Kraft hat, unser Leben zu verändern. Ein Werk, das den Nerv unserer Zeit trifft, in der immer mehr Menschen nach neuer Orientierung suchen und sich mit den Grundlagen des Lebens beschäftigen. Eine abenteuerliche Reise voller verblüffender Erkenntnisse und Inspirationen.

INFOS ZUM FILM
Die Prophezeiungen von Celestine (The Celestine Prophecy)

„Spielfilm“, USA 2006
Laufzeit: 100 min, FSK: 12
Regie: Armand Mastroianni
Buch: James Redfield, Barnet Bain
u.a. mit: Jürgen Prochnow, Thomas Kretschmann, Matthew Settle,
Sarah Wayne Callies, Annabeth Gish, Joaquim de Almeida, Hector Elizondo

Homepage Film: http://www.celestinederfilm.de
Homepage Community: http://www.celestinecommunity.de

Kategorie Bildung

Lizenz Standard-YouTube-Lizenz

Musik „Cathusian Church Monks“ von Hollywood Post (Google PlayiTunes)

siehe auch https://wissenschaft3000.wordpress.com/2017/04/21/the-celestine-prophecy-full-movie-2006-englisch-und-deutsch/

Advertisements
Standard
Bewusstsein, Esoterik, Heilung, Zukunft

Epidemie oder ….

Unfaßbar: Virennachweis mit Ansteckung erstmals erfolgreich belegt – neue Virus-Epidemie noch ansteckender als Ebola – und unheilbar!

Der Erreger einer bisher nur vereinzelt vorkommenden Krankheit scheint jetzt mutiert zu sein. Ausgehend von mehreren Ländern, darunter auch Deutschland, verbreitet er sich weltweit und schneller als Ebola. Die Aufwach-Grippe (A1H8), wie der systembedrohende Virus von führenden Experten der WHO genannt wird, führt schlagartig zu einem klaren Verstand im Hier & Jetzt. Erst fängt es harmlos mit dem ausschließlichen Verzehr von Biokost und der Einnahme von Kurkuma (reinigt die Zirbeldrüse) an.

Hier weiterlesen:  http://trutzgauer-bote.info/2015/04/25/das-a1h8-virus/

Standard
Energie, Esoterik, Prophezeiungen, Spiritualit, Transformation, Zukunft

Vorhersagen für unsere Zeit

Ausschnitt von Prophezeiungen eines nicht so bekannten spirituellen Lehrers:

Das Feuer, welches den neuen Zustand und die Verhältnisse unserer Erde begleitet wird, dieses Feuer wird verjüngen, reinigen und alles neu rekonstruieren: die Materie wird verfeinert sein, eure Herzen werden befreit sein von Angst, Sorgen und Ungewissheit und sie werden strahlend hell werden. Alles wird sich verbessern, die Gedanken und die Gefühle werden angehoben werden; und negative Handlungen wird es nicht mehr geben.

Die Erde folgt nun einer aufsteigenden Bewegung. Man sollte sich bemühen in Harmonie zu sein mit den Strömungen dieses Aufstiegs. Jene, die sich weigern mit diesem Strom zu gehen werden den Vorteil von guten Bedingungen verpassen, welche ihnen da geboten werden, in der Zukunft höher schwingend und höher entwickelt zu werden. Sie werden in der Evolution zurückbleiben und müssen viele Millionen Jahre warten, bis wieder eine aufsteigende Welle kommt.

Die Erde, das Sonnensystem, das Universum – alles wird durch eine immense Ausschüttung von Liebe in eine neue Richtung gebracht.

Eine neue Kultur wird erwachen. Sie wird auf drei Prinzipien bauen: erhöhte Wertschätzung für die Frau, Anerkennung für die Sanftmütigen und die Demütigen und die Einhaltung und der Schutz der Menschenrechte.

Die Menschen werden sich an ihre vergangenen Inkarnationen erinnern können und sie werden mit Vergnügen feststellen, dass sie von den vorherigen Bedingungen befreit sind.

http://transinformation.net/eine-70-jahre-alte-prophezeiung-beschreibt-die-heute-stattfindenden-und-die-kommenden-veraenderungen/

 

Peter Konstantin Deunov (auch Dunow), bekannt als Beinsa Douno, wurde am 11.7.1864 in der Nähe von Varna in Bulgarien geboren und starb am 27.12.1944.

Die besondere Bedeutung des bulgarischen Geisteslehrers Peter Dunow, der Bodhisattva Maitreya des 20. Jahrhunderts? http://www.realpeacework-akademie.info/sofia/German/D_BessereWelt/Meisterschriften/BeinsaDouno/BodhisattvaAusBulgarien.pdf

 

Standard
Energie, Esoterik, Natur, Zukunft

Sich in dieser Welt fremd fühlen

Zitat „Ob es sich in anderen Denkweisen, neuen Sichtweisen, in den Vorgehensweisen, der Stimmung, den Tätigkeiten und/oder den Prioritätensetzungen zeigte, in vielen Fällen wurden diese Veränderungen ausgelöst durch spezielle Ereignisse wie Verlust oder Tod, Scheidung oder gescheiterte Beziehung, Krankheit, spezielle physische Symptome oder einem neuen, intensiven Gefühl des Nichterfülltseins.“

„Ungeachtet dessen, was der Auslöser oder die Auslöser waren gelangten dann diese Personen in eine relativ unkomfortable, unglückliche, abgekoppelte oder unzufriedene Periode in ihrem Leben. Mehr als je zuvor fühlten sie sich sehr verloren, verwirrt und abgetrennt von ihrem wahren (Lebens-) Zweck, ihrem Weg und ihrer Freude – und wurden geplagt von mentalen, physischen und spirituellen Inhalten.“

Wer seinem Herzen folgt und nicht den Glauben daran verliert, dass alles einen Sinn hat trotz  Naturkatastrophen, Revolutionen, Sonneneruptionen etc. fühlt sich durch diesen Beitrag verstanden.

http://transinformation.net/bist-du-unwissentlich-teil-des-kosmischen-aufrufs-zur-aktion/

 

Standard
3. Dimension, 5. Dimension, Esoterik, Seele, Zukunft

Wir sind alle EINS

In der dritten Dimension (der jetzige Zustand der Erde) haben wir komplette Kriege ausgefochten basierend auf Dingen wie religiöser Präferenz, dem Land in dem man geboren wurde oder der unterschiedlichen Hautfarbe. Menschen wurden schwer misshandelt, versklavt und wurden klischeehaften Vorurteilen ausgesetzt wegen Dingen, über die sie entweder keine Kontrolle hatten, wie ihre Nationalität oder Rasse, oder wegen Dingen, die sie wahrscheinlich auf Grund von kulturellen “Normen” gewählt hatten, wie zum Beispiel religiöser Zugehörigkeit.

… Jeder Mensch, der in diese Welt hinein geboren wird, erlebt Angst und Liebe und das gesamte Spektrum der Emotionen.

…. In der fünften Dimension wird ersichtlich, dass die Energie, die wir in die Welt setzen umgekehrt bewirkt, dass wir entsprechende Energien auch wieder anziehen. Wir sind nie frei von den Folgen unserer Entscheidungen, und alle Ursachen haben ihre Wirkungen.

… Anstatt Opfer des Verhaltens von anderen Menschen zu sein – was das ist, was wir in der dritten Dimension glaubten – werden wir die Veränderung werden, die wir in der Welt sehen wollen und als Folge davon wird sich die Welt verändern, die wir sehen.

http://transinformation.net/wohin-fuehrt-uns-die-evolution-des-bewusstseins/

 

Standard
Energie, Esoterik, Heilung, Meditation, Zeit, Zukunft

Zeitlinie

Wir leben mit der Zeitrechnung, die einer Linie folgt: Gestern, Heute, Morgen. Demnach soll das Gestern vorbei sein, wird statisch und unveränderbar. Unsere Verletzungen und Taten würden damit unreparierbar. Dem ist nicht so. Wir können unsere Empfindungen von damals verändern und vor allem alle negativen Empfindungen löschen. Wir können das, war man uns antat, als Tatsache so stehen lassen. Alice Miller beschreibt das in ihren Büchern, Clemens Kuby arbeitet damit in Workshops und Seminaren. (das sind jetzt 2, die mir spontan einfallen)

Bewusste Gestaltung der Zukunft hat man uns gar nicht beigebracht und wer seine Fantasien erzählt, wird oft ausgelacht. Dabei gehört es zu esoterischem Grundwissen, dass wir unsere Welt von Morgen gestalten, indem wir bestimmte Dinge denken. Wir sind geschult auf Negativität und wenn wir in positiver Richtung denken, folgt schnell ein Aber  … – Es ist nie zu spät, um sich umzuorientieren und sich das zu visualisieren, was man tatsächlich gerne hätte. Hier eine Link-Adresse zu einer PDF-Datei   http://home.arcor.de/astridschaedel/%28ebook%29%20Die%20Macht%20ihres%20Unterbewu%DFtseins.pdf

Transinformation.net veröffentlicht einen Artikel u.a. über die Zeit und das Ende-der-Zeit, daraus dieses Zitat:

Ein Zitat von Albert Einstein: “Damit nicht alles gleichzeitig geschieht, hat der Mensch die Zeit erfunden!

Was im Jetzt bereits geschehen ist, wird sich für uns in 3D linear entfalten, bis auch wir Zeit nicht länger benötigen, um Dinge zu verstehen.

Wann die Verzerrung der Realität endet, hängt von jedem Einzelnen persönlich ab und kann unter Umständen in diesem Leben nicht erreicht werden. Mancher wird bis zu seinem physischen Tode nicht aus dem wirren, verzerrten Egogedankensystemgebilde der Manipulation und Konditionierung heraus kommen.

Diese Menschen erhalten weitere Gelegenheiten, in anderen Welten ihre Evolution fortzusetzen. Welten, in denen es Negativität wie wir sie auf Gaia (die Erde) erlebt haben nicht gibt. Auch sie werden es fortan einfacher haben, ihren Weg zurück in das Licht zu gehen.

Unser Experiment wird in Allem was Ist EINMALIG bleiben.

Die Urquelle allen Seins, unser Vater/Mutter Gott hat es so verfügt; nie wieder wird ein Spiel in allem-was-ist so weit gehen dürfen, wie in dem Spiel, in dem die menschlichen Engel vorgaben, von sich und allem-was-ist getrennt zu sein. Nie wieder werden die negativen Kräfte solch eine Macht über die Kinder Gottes ausüben dürfen, wie in dem Spiel der freien Wahl für alle Beteiligten hier auf Gaia.

http://transinformation.net/das-goldene-zeitalter-29-unterstuetzt-das-event/

Autor: Ursula Ortmann, Rees

Standard