Bewusstsein, Glaube, Kirche, Lichtweltverlag, Ostern, Seele

Gedanken zu Ostern

Wikipedia schreibt zur römisch kath. Kirche:

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (  griech. καθολικός katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums. Sie umfasst 24  Teilkirchen eigenen Rechts mit eigenem Ritus, darunter die nach Mitgliederzahl größte lateinische Kirche und die katholischen Ostkirchen. Mit den orthodoxen Kirchen, der anglikanischen Gemeinschaft und der altkatholischen Kirche teilt die katholische Kirche alle sieben Sakramente. Unterscheidendes Merkmal ist die Anerkennung des Primats des römischen Bischofs über die Gesamtkirche. Der römisch-katholischen Kirche gehören weltweit etwa 1,214 Milliarden Mitglieder an. Sie wird vom Papst geleitet. Seit dem 13. März 2013 ist dies Papst Franziskus. Das Konklave 2013 wählte an diesem Tag den bisherigen Erzbischof von Buenos Aires und Primas von Argentinien, Jorge Mario Kardinal Bergoglio, zum Nachfolger des zurückgetretenen deutschen Papstes Benedikt XVI.….

Die Bibel ist aufgeteilt in Altes und Neues Testament. Das Alte Testament ist jüdischen Glaubens.

 

KARWOCHE 2017: SCHLUSS MIT DEM THEATER! JJK

  1. April 2017Jahn J KasslBlog AT/DEEssays

VERNEIGT EUCH NICHT VORM KREUZ, ENTFERNT ES!

Rund 1,7 Milliarden katholische und evangelische Christen in aller Welt begannen am Palmsonntag die „Heilige Woche“, den Höhepunkt des Kirchenjahres.

Auf diese Weise wird alljährlich in der Karwoche vor Ostern die Angstenergie einer nie stattgefundenen Kreuzigung von mehr als einem Viertel der Menschheit hochgeladen. Süchtig nach diesem erfundenen Drama, gibt sich die Christenheit der Illusion hin, dass durch Leid irgendetwas erlöst werden könnte.

Jahr für Jahr, und das seit nunmehr 1600 Jahren, wird diese Lüge aufrechterhalten und von den meisten Menschen geglaubt. Ausgehend vom ersten Konzil von Nizäa im Jahre 325 wurde eine Glaubenslehre kreiert, deren zentraler Bestandteil das Leiden Christi und die Leugnung der Reinkarnation (Wiedergeburt des Menschen) ist. Das Leiden Christi für unsere Sünden, soll uns Menschen in einer dauerhaften Schuldhaftigkeit halten und uns zugleich dazu verleiten, das Leid zu idealisieren.

Eigenes Leid wird solcher Art als Schicksal für manche sogar als Gnade empfunden und Institutionen wie Saat und Kirche schlagen Kapital daraus. In solch einer Doktrin hat natürlich auch die Reinkarnation keinen Platz. Denn die „Einmaligkeit unseres Lebens“ und die Verschiebung der Glückseligkeit ins Jenseits, lässt die „Gläubigen“ jede Zumutung über sich ergehen und jedes Unrecht gefügig ertragen. Allein an diesen zwei Beispielen ist zu sehen, wie tiefgreifend sich die römische Kirche in die menschliche Psychologie eingemengt hat und wie sehr die Menschen immer noch davon bestimmt werden.

>>> Seit 1600 Jahren hängt Jesus am Kreuz und es wird uns eine falsche Legende aufgetischt. Und die Kirche – warum sollte sie auch – macht keine Anstalten dies zu ändern. Für mich wäre das Osterfest, mit der konstruierten Auferstehung des Heilands erträglich, ginge diesem nicht diese leidverherrlichende Woche voraus. Auch die römische Kirche wäre annehmbar, lägen ihr nicht satanische Rituale und dunkle Einweihungen zugrunde oder würde sie ihr durch Blut erworbenes Vermögen, anstatt es unter den Menschen zu verteilen, nicht weiter horten und auf Kosten neuen Unrechts mehren.

Vor allem in der Karwoche ist die Heuchelei der Kirche, allen voran die der Päpste, kaum zu ertragen. So gefällt sich der Bischof von Rom darin, am Gründonnerstag den Armen die Füße zu waschen und am Karfreitag das Kreuz Christi durch das Kolosseum zu tragen. Freilich symbolisch. Jedoch die Menschen sind beeindruckt. So wird auch ihre eigene Last leichter und ihre eigener Schmerz erträglicher.

DIE UNHEILIGEN SAKRAMENTE

Anlässlich des heurigen Osterfestes und die Vorbereitungen darauf möchte ich an dieser Stelle gerne auf die „dunklen Einweihungen“, die die römischen Kirche zuerst an den Neugeborenen (Taufe) vollzieht und später an Kindern (Erstkommunion) und Jugendlichen (Firmung) wie Erwachsenen (Taufe, Firmung, Eucharistie, Beichte, Krankensalbung, Priesterweihe, Ehe) fortsetzt, hinweisen.

Das Kreuzzeichen, das die Priester bei der Taufe den Babys auf Stirn, Mund und Brust malen, soll deren Chakren verschließen. Somit muss die direkte Anbindung an die Quelle und es muss die unmittelbare Gotteserkenntnis ausbleiben. Und genau da möchte diese Kirche uns Menschen haben.

Denn nur dadurch kann sie ihre eigene Existenz, als „Hüterin der Glaubenslehre“ und als „Vermittlerin zwischen Himmel und Erde“, absichern. Und so sind die sogenannten „Heiligen Sakramente“ nichts anders als Eingriffe in unsere Aura und Übergriffe auf unsere Unversehrtheit als spirituelles und universelles Wesen.

Die Gnostiker wussten, dass jedem Menschen die direkte und unmittelbare Gotteserkenntnis gegeben ist – gerade deshalb wurden und werden sie so bekämpft. Wahrhaftige Yogis, die großen Meister dieser Zeit und selbst Philosophen haben darauf hingewiesen. Die römische Kirche jedoch geht einen anderen Weg und weiß um die Gefahr, die von einem selbstbewussten Menschen ausgeht.

Hier weiterlesen:

http://lichtweltverlag.at/2017/04/11/karwoche-2017-schluss-mit-dem-theater-jjk/

 

Standard
Befreiung, Bewusstsein, Lichtarbeit, Meditation, Mutter Erde

Meditation am 11.4.2017 um 8.08 Uhr

Zum Vollmond am 11.8.2017 um 8.08 Uhr MEZ gibt es eine Meditation für den Frieden auf der Erde. Dadurch beschleunigen wir den Prozess der Heilung

 

hier eine Anleitung ca. 20 Minuten

http://transinformation.net/friedenmeditation-am-11-april-808h-video-und-audio/

und eine Vorstellung, wie die Lichtsäulen fliessen

Standard
Befreiung, Bewusstsein, Erdveränderungen, Liebe, Manipulationen, Transinformation

Über das Schock-Syndrom des Erwachens hinwegkommen

Zitate aus Transinformation:

Eines der Dinge, von denen ich festgestellt habe, dass viele Leute in ihrem frühen spirituellen Erwachen damit zu tun haben ist, dass sie sich all der Lügen, Manipulationen und Kontrolle, die in unser Welt vor sich gehen, über-bewusst werden und sie schockiert und erschüttert sind – und das zu Recht….

Glücklicherweise bewegen sich die meisten von uns relativ schnell aus dieser Phase heraus und entscheiden sich stattdessen, sich auf die eigene Veränderung zu konzentrieren und sich eine bessere Welt vorzustellen und dazu beizutragen, diese aufzubauen…..

…Ob wir nun betrogen und manipuliert werden, wir haben es erlaubt. Wir erlaubten es, indem wir uns nicht mit unserem politischen Prozess beschäftigen, indem wir nicht dem unsere Aufmerksamkeit schenken, was wichtig ist und indem wir nicht auf unser Urteilsvermögen vertrauen…..

Die Tatsache, dass wir erwachen und uns der vielen Ungerechtigkeiten in unserer Welt bewusst werden ist gut, weil nur mit Bewusstsein eine Veränderung möglich ist. Und es ist nichts Falsches daran, durch diese Dinge verstört zu sein…..

http://transinformation.net/ueber-das-schock-syndrom-des-erwachens-hinwegkommen/

Es ist vorbei… Die Zeit des Tiefschlafes. Die Illusion unseres Lebens. Das Wegschauen.

Die vielen Konflikte, Kriege und Krisen, die weltweit passieren, zeigen uns, was aus uns geworden ist. Wir Menschen haben den Kontakt zu uns selbst verloren. Seit Generationen lassen wir uns von der Angst führen, lassen uns teilen und gegeneinander aufhetzen…..

Wir können diesen Kampf gegen uns selbst nur beenden, in dem wir… ihn beenden. Das Wollen, das Müssen, das Sollen. Das Beurteilen, Bewerten und Verurteilen. Das Manipulieren, das Steuern und Kontrollieren. Das Sich-etwas-beweisen-müssen und Jemand-sein-wollen….

Immer mehr Menschen sind bereit zu hinterfragen, was seit Generationen vermittelt und weiter gegeben wurde. Unsere Ernährung, die Art und Weise wie wir unsere Beziehungen und den Umgang miteinander gestalten…..

Du darfst die Haltung deiner Eltern, Großeltern und Vorfahren in Frage stellen, ohne sie zu verurteilen und du bist nicht für deren Wohlbefinden verantwortlich. Um als Erwachsener in seine Selbstbestimmung und Eigenverantwortung (zurück) zu kommen, ist es wichtig diese Fremdverantwortung abzugeben, um somit diesen Kreislauf zu beenden…..

Du musst nicht „nett“ sein. Du bist automatisch authentisch und respektvoll jedem Lebewesen gegenüber, wenn du dich selbst annimmst und akzeptierst. Denn wir behandeln andere so wie wir uns selbst auch behandeln….

Du darfst auf deine Nationalität stolz sein und kannst trotzdem ein toleranter Mensch sein….

Gib dir und deiner Seele Zeit und Raum durchzuatmen. Halte einfach mal dein Leben an und beende all die Ablenkungen deines Ego. Stille ist das, was wir oft vermeiden. Gib ihr eine Chance. …

…Du kannst viel verändern, wenn du dort wo du bist, wach bist. Und deinem Herzen folgst. Aussprichst was du siehst und empfindest und nicht mehr alles mit dir machen lässt. Indem du beginnst, die Dinge, die sich für dich nicht gut anfühlen, zu beenden….

Viele neue und alternative Lösungen entstehen bereits. Und jeder kann dabei mitwirken. Lasst uns beginnen zu sagen was wir wollen. JETZT!

http://transinformation.net/es-ist-vorbei-die-zeit-des-tiefschlafes-die-illusion-unseres-lebens-das-wegschauen/

Standard
Bewusstsein, Heilung, Lichtarbeit, Lichtweltverlag, Nächstenliebe

Eintritt in die Heilige Matrix

Lichtweltverlag unter Blog

Zitat: „Wer wartet, dass sich sein Umfeld verändert, ohne 

selbst die Veränderung zu sein, der hat noch nicht 

verstanden.

 

Genau an diesem Punkt setzt die heutige Heilung an,

denn ihr habt die kranke Matrix der Angst verlassen

und die Welt des Heils betreten.

Womit ihr ein völlig neues Energiefeld in euch selbst

und um euch herum kreiert.

Damit verbunden ist ein neues Bewusstsein für

Verantwortung. 

.. Ein Mangel an Bewusstheit ist somit der Ursprung von Mut-

und Ausweglosigkeit sowie die Ursache jeder Angst.

Daher kommt der konsequenten Transformations- und

Bewusstseinsarbeit auch weiterhin eine herausragende

Bedeutung zu und daher werden die geistigen Ebenen

des Lichts euch auch weiterhin daran erinnern – bis die

Lektionen gelernt und bis das notwendige Wissen und

die Zuversicht spendende Weisheit erlangt sind.“

 

http://www.lichtweltverlag.com/de/blog/index.html

 

Standard
Bewusstsein, Erdveränderungen, Transinformation, Umwälzungen

Das Kapern des Bewusstseins

….. Durch die Stimulation unserer niedrigen drei „tierischen Chakren“ Sicherheit, Sex und Ego-Kontrolle unserer Umgebung können die vorhandenen Kräfte das planetare Gitternetz effektiv kontrollieren und zunichte machen und das wiederum hält uns verankert in der dritten Dimension der Dualität……

 

Viele von uns wachen auf und erkennen die grausame Realität dieser Einer-frisst-den-anderen-Welt und tun ihr Bestes, um Leben zu retten und nicht zu nehmen. Wir bewegen uns von „unterhalb der Gürtellinie“ hinauf zum vierten Chakra der Luft, der vierten Dimension. Wir sind nicht länger im Dienst der eigenen Person, dem Programm der unteren drei Chakren – wir sind ins Herz gekommen.

http://trans-information.net/das-kapern-des-bewusstseins/

 

Standard
Energie, Frieden, Heilung, Lichtarbeit, Liebe, Transinformation, Umwälzungen, Weltdisclosure-Tag

8. Juli 2016 – der Weltdisclosure-Tag

Seit über 100 Jahren werden moderne Technologien zurückgehalten, die die Bevölkerung mit freien Energien versorgen könnten. Nicht nur der Lebensstandard der Menschen wäre erhöht worden, es gäbe auch keine Wasser-, Erd- und Luftverschmutzungen. Es gäbe keine hungerleidenden Völker und keine missbrauchte Welt. Die Erde und Menschen wurden ausgebeutet, um wenigen ein Kapital zu sichern, was sie in tausend Leben nicht verbrauchen könnten. https://ursulaortmann.wordpress.com/2014/02/15/energie-fur-alle/

Die Seite Transinformation teilt mit:

……….

Unser Hauptziel ist:

  1. Die Mainstream-Öffentlichkeit bezüglich der starke Hinweise aufmerksam zu machen, dass hochentwickelte Technologien derzeit unterdrückt werden.
  2. Daran zu arbeiten, diese Technologie vollständig freizugeben und dies umgehend.
  3. Die vollständige Offenlegung aller „unbestätigten Programme“ zu erzielen.
„Die Inspiration“ hinter unserer Mission:
WAHRHEIT. TECHNOLOGIE. GLEICHBERECHTIGUNG.

WAHRHEIT.

Wenn es um unbekannte Flugobjekte, Geheime Weltraumprogramme und heimliche High-Tech-Industrie geht, sind wir die Ersten, die zugeben, dass keiner von uns die ganze Wahrheit weiss. Aufgrund der unglaublich anspruchsvollen Schleier der Geheimhaltung, der Desinformation und der Infiltration über dieses Thema ist es praktisch unmöglich, einen Konsens innerhalb der Forschungsgemeinschaft zu erhalten. Klar gesagt, es gibt eine Sache, der wir alle zustimmen können – mal ganz simpel gesagt: Wir suchen und verdienen die Wahrheit.

TECHNOLOGIE.

Auf Grund der Zeugnisse von Whistleblowern (Informanten), der offiziellen Dokumentation von Forschern und der Millionen von glaubwürdigen Sichtungen durch Beobachter – ist es nach Auswertung all dessen klar, dass diese nicht identifizierten Flugkörper auf sehr fortschrittlicher Technologie basieren und dass viele davon durch unsere eigene Regierung und ihre Auftragnehmer betrieben werden. Alles deutet weiter darauf hin, dass – während die Anti-Schwerkraft-Technologie bereits Jahrzehnte alt ist, viele neue Erfindungen seitdem hinter verschlossenen Türen entdeckt worden sind, darunter die Sauberes-Wasser-Erzeugung, Freie Energie-Geräte und sogar Heilungstechnologien, die es uns ermöglichen, Krankheiten vollkommen heilen lassen zu können, anstatt nur ihre Symptome zu behandeln. Als Ergebnis ist diese Technologie, um unseren Planeten vollständig zum Besseren zu wandeln, bereits HIER! Unser Ziel ist es, diese Technologien der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen, umgehend.

GLEICHBERECHTIGUNG.

Die Ungleichverteilung all des Reichtum der Erde ist heute grösser als jemals zuvor – die reichsten 62 Menschen auf unserem Planeten haben soviel Reichtum, als mehr als die Hälfte der Bevölkerung der Welt zusammen. Die Antwort auf globalen Frieden und Wohlstand liegt NICHT darin, Papiergeld an die Benachteiligten zu geben, weil das nur eine vorübergehende Notlösung bietet, bevor sie wieder benachteiligt sind. Die Antwort liegt darin hochentwickelte Technologie freizugeben, die durch die Regierungen beschlagnahmt wurden.

Dadurch wird nicht nur das einfache Überleben gewährleistet, sondern langfristig eine wirklich erfolgreiche Zukunft für alle Menschen auf diesem Planeten.

Seit Jahrtausenden gibt es eine echte Knappheit der Ressourcen, die durch regionale und Weltweite Kriege verursacht wurde und Millionen von Menschen das Leben kostete. Die grosse Ironie unserer modernen Zeit besteht darin, dass die Menschenmassen noch immer an diesen Mangel glauben, doch besteht die Realität darin, dass wir heute in einer Welt mit Technologien leben, die problemlos Fülle für alle erschaffen kann. Das als solches verbleibende einzige Problem ist nun, die Transparenz der Informationen hervorzubringen, die notwendig sind, um diese Technologien für eine weit verbreitete Herstellung und den Vertrieb bereitzustellen.

Das Ziel des ‚Full Disclosure Project‘ ist es, die Freigabe dieser Technologie zu unterstützen, damit die Menschheit als Ganzes friedlich und in Gleichheit gedeihen kann. Wir werden eine Werbekampagne beginnen, die für die Mainstream-Bevölkerung als unsere Zielgruppe entwickelt wurde. Wir erschaffen gemeinsame Bestrebungen zwischen verschiedenen Menschen, die Medienprojekte zu dieser Themenlinie produzieren und verteilen werden, einschliesslich Dokumentarfilmen, Spielfilmen, Kurzfilmen, Trickfilmen, Werbespots, Musik und Druckerzeugnissen.

http://trans-information.net/der-welt-disclosure-tag/

 

Standard
das Weibliche, Energie, Göttinnen, Heilung, Transinformation

Die Göttinnen-Energie und Du

Hymne an die göttliche Mutter

Die Göttliche Mutter ist überall.

Sie ist in allem.
Sie ist das göttliche Wesen, das in allen Dingen lebt.
Ihre Domäne ist das Feld des Lebens, denn Sie gibt allen Wesen die Nahrung, die für das Leben benötigt wird.
Ihre Schönheit lebt in der Natur und Sie umfasst die Universen in all ihrer Pracht.
Sie hat viele Namen, denn alle Traditionen würdigten Sie.
In jedes Bewusstsein ist das Wissen um die Heiligkeit des Lebens eingepflanzt.
Diese Heiligkeit ist die Mutter.
Sie ist die Heilige Erzeugerin der physischen Welt,
und Sie ist verbunden mit dem Herz und der Seele jedes lebenden Wesens.
Alles auf der Erde ist eins mit Ihr.
Alle Wesen der Erde verdanken Ihr das Leben, denn Sie ist die Mutter von allem.
Sie ist die Eine, die allen das Geschenk des Lebens gegeben hat.
Ihre Geschenke kommen allen gleichermassen zugute, verdient oder unverdient,
so wie die Sonne nicht auswählt, auf wen sie strahlt.
Sie ist die Quelle des Göttlichen Segens, Sie ist jener Teil der Einheit, der die Gnaden schenkt, die das Leben füllen.
Wir haben Sie nicht gesehen und nicht gehört, denn ihr Wesen ist in Schweigen gehüllt.
Sie erscheint nun als Teil der Einheit, wo Sie immer residiert hat, alle segnend, allen gebend.
Alle, die sich vor Ihr beugen werden durch Sie in ihrem Leben gestärkt.
Alle, die Sie ehren werden unterstützt durch die Geschenke des Lebens, sowohl in sich selbst als auch darüber hinaus.
Der Zweck des Daseins ist es, sich mit dem Leben zu verbinden,
das Leben in allen Dimensionen und allen Bereichen der Existenz zu umfassen.
Es ist die Mutter, die diese Entwicklung und diese Entfaltung der Reise erschafft,
denn Sie ist das Gewebe der Zeit selbst, das Mittel, das alles wachsen lässt.
Sie ist die Vorlage für alles Leben, das in Ihr selbst vorhanden ist.
Sie ist Inhalt und Form von allem, was jemals in die Existenz gekommen ist und kommen wird.
Mögen alle gesegnet sein durch die Segnungen der Göttlichen Einheit.

hier weiterlesen:

http://trans-information.net/die-goettinnen-energie-und-du/

 

Standard