3. Dimension, 5. Dimension, Befreiung, Energie, Erdveränderungen, Geistige Welt, Lichtarbeit

Der Aufstieg in die 5. Dimension

Zitat: „Die 4. Dimension ist eng an die 3. Dimension angeknüpft und beinhaltet Raum und Zeit. Das ist der Ort wo sich die Hauptzentrale der Matrix befindet. Raum und Zeit wurden geschaffen um die Erfahrung einer körperlichen Inkarnation zu machen. Es gab eine Zeit in der viele Menschen diese Erfahrung auf der Erde genossen hatten, bis zum Zeitpunkt der Übernahme [der Erde durch die Invasoren]. Die meisten Gefolgsleute dieser Invasoren existieren in der Schwingung der 4. Dimension und wünschen sich entweder in einen dreidimensionalen Körper einzutreten oder die Energie von einem dreidimensionalen Körper zu stehlen um Lebensenergie zu erhalten.

…… Wir müssen auch Verstehen, dass wir aufgrund eines Betrugs die Gefangenschaft in diesem dreidimensionalen Körper sowie die Löschung unserer Erinnerung akzeptiert haben. Das Vergessen wer wir sind erlaubte uns tief in die Erfahrung der 3. Dimension einzutauchen, aber wir wurden auch jenen schutzlos ausgeliefert, die von unserer Energie leben. Der einfachste Weg uns zu Sklaven zu machen und uns unserer Energie zu berauben war, alles nur Mögliche zu unternehmen, damit wir uns niemals unserer Fähigkeiten und unseres multidimensionalen Wesens bewusst werden. Der Aufstieg hilft uns zu verstehen wie wir dorthin gekommen sind, wo wir jetzt stehen, und dass es in unserer Kraft liegt die Mauer niederzureißen, die uns gefangen hält…… Die Vergiftung des Planeten genauso wie die geplante Zerstörung durch HAARP und CERN haben als Hauptziel die Menschen daran zu hindern aufzusteigen. Das Gefängnis der Matrix, das über uns verhängt wurde, war ein brillanter Plan und wurde schon vor langer Zeit von ihnen geplant um von uns die Energie zu stehlen, die sie zum Überleben brauchen.“

http://transinformation.net/was-bedeutet-der-aufstieg-in-die-5-dimension-wirklich/

Standard
Frieden, Heilung, Seele, Visualisierung, Wünsche

Wir werden aktiv

Können wir eingreifen in das Weltgeschehen? Ja wir können, indem wir uns die

erfreulichste-Nachricht-über-Frieden-und-Nahrung-für-Jeden in den Medien vorstellen, visualisiert es und erlebt die Freude, die man dabei empfindet.

Es ist nicht so wichtig, wie lang ihr es macht, 17 Sekunden sind genug. Das Wichtige ist, dass ihr wirklich die Freude dieses Durchbruchs fühlt, so wie wenn er gerade passiert ist. Das ist genug, um euren kleinen (doch mit ENTSCHEIDENDEN) Beitrag zu dem Quantum hinzuzufügen, das durch das Gesetz der Anziehung zu einer GROSSEN Kraft wird, die diese Welt für immer zum Guten für die Menschen verändern wird.

http://transinformation.net/weltweite-visualisierung-fuer-einen-durchbruch-bitte-mache-auch-mit/

 

Standard
Befreiung, Energie, Esoterik, Lichtarbeit, Meditation

Meditation am 30.5.2015

Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Massenmeditationen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt, somit hat das, was wir wirklich tun, auch einen Einfluss.

Meditation am 30. Mai um 23.11 Uhr MEZ

http://transinformation.net/befreit-die-kolonien-das-video/

 

Entspanne und beobachte einige Minuten deinen Atem.

 

Visualisiere

 

  • wie die Lichtkräfte alle verbleibenden Kolonien der Geheimen Weltraumprogramme im ganzern Sonnensystem befreien, alle fühlenden Wesen, die gerade dort gfangen sind, freilassen und alle dunklen Wesen von all diesen orten entfernen.

 

  • wie dieser Prozess im gesamten Sonnensystem friedlich und reibungslos verläuft.

 

  • dass unser Sonnensystem endgültig frei von Finsternis und Sklaverei ist, befreit von allen bösen Wesen und korrupten Wesenheiten.

 

  • eine helle, neue Zukunft für unser Sonnensystem, mit allen verschiedenen kosmischen Rassen, die dort in Frieden und Harmonie leben.

 

  • wie die Menschheit in die Weiten unseres Sonnensystems eingeführt wird, die Menschen dessen Schönheit geniessen, von Mond zu Mond und von Planet zu Planet in Schiffen des Lichts reisen.

 

Standard
Bewusstsein, Geistige Welt, Seele, Spiritualit

Alte Glaubensmuster auflösen

Das Wichtigste aus einem langen Bericht für die, die ungerne lesen:

Anmerkung: Zu den erwähnten Glaubenssystemen sind nicht Religionen gemeint, sondern all das, was wir für wahr und richtig halten, weil es uns anerzogen wurde und wir es unkontrolliert übernommen haben.

… Betrachten wir die drei Aspekte unseres Seins: Bewusstsein, Körper und spirituelles Selbst. Der Körper ist eine Gemeinschaft von Leben der 2. Dichte, das sich als Vehikel für Wesen der 3. Dichte organisiert hat, damit diese in ihm wohnen und sich weiterentwickeln können. Das spirituelle Selbst ist ein Aspekt des höheren Selbst, der außerhalb von Raum und Zeit existiert, ein Teil von uns, den wir uns als Hologramm vorstellen können, womit gemeint ist, dass er sich nicht ändert. Welcher unserer Aspekte hat den größten Einfluss als Folge unserer Entscheidungen? Welcher unserer Anteile unterliegt der größten Veränderung zwischen Geburt und Tod? – Es ist das Bewusstsein, das einfach der Teil von uns ist, der Bewusstheit/Gewahrsein hat und Betrachtetem erst Bedeutung verleiht. Diese Bedeutungen können wahre spirituelle Werte widerspiegeln, allerdings nicht automatisch, denn wir wählen selbst den Wert den wir ihnen zumessen und erforschen sie entsprechend. In diesem Sinne kann man Werte in zwei Kategorien unterteilen: egozentrische Werte, die unser Wachstum limitieren und spirituelle Werte die unser Wachstum erweitern. Karma kann als ein universeller Korrekturmechanismus für unsere Entscheidung „nicht zu wachsen“ angesehen werden und stellt uns als solcher immer wieder „Reibungssituationen“ innerhalb unserer persönlichen Erfahrungen bereit, damit wir diese überwinden können.

….Die Kabale weiß genug über diesen Prozess, um einen Großteil ihrer Energie dafür aufzuwenden, uns in starren und festen Glaubenssystem indoktriniert zu halten und damit unser Bewusstseinswachstum zu behindern. Zusätzlich zur Massengedankenkontrolle auf fast jeder möglichen Ebene zielen sie auch auf den physischen Körper. Unsere Nahrung wird in großem Umfang verändert, um Störungen im Körper (Krankheiten) hervorzurufen, durch die wir uns als Opfer fühlen. Indem wir unsere Erfahrungen derart definieren, erzeugen wir die Trägheit des Nicht-Wachsens; anstatt anzuerkennen, dass wir durch die Nahrung krank geworden sind, denken wir es wäre ein Zufall und suchen nie nach der Wahrheit, wodurch wir ein beschränktes Glaubenssystem und mentale Stagnation erzeugt haben.

….Wenn wir mit anderen Worten die meisten unserer Erfahrungen als „schlecht“ bezeichnen und eine Opfermentalität entwickeln, wird dies als so genannte „negative Emotion“ erlebt, die dann wiederum eine DNA-Geometrie der Trennung zur Folge hat und damit den Synchronisations-Prozess, den uns die Energieströme der 4. Dichte anbieten, unterbindet.

….Chemtrails sind ein anderer Teil dieses Bewusstsein-Stagnationsprogramms der Kabale, da sie buchstäblich die kohärente, einströmende Energie der Sonne stören, die nach dem oben erwähnten Law of One Zitat ihre Intensität seit 1936 erhöht hat.

….Auf einer fundamentalen Ebene wird die Macht der Kabale nur durch unser Einverständnis aufrechterhalten und solange wir selbst keinerlei Schritte ergreifen, diesem Wahnsinn ein Ende zu setzen, verweigern wir uns auch das damit verbundene Wachstum und machen den Aufstieg unmöglich. – die Kabale wird gezwungen die Wahrheit offenzulegen, um genug „Schmerz“ in der Gesellschaft zu erzeugen (Implosion des Finanzsystems), um die Trägheit zu brechen, in der ein Großteil der Menschheit derzeit immer noch gefangen ist.

….Die SSP-Allianz (Solar-Waden-System) hat entschieden, dass es Zeit ist jedem Menschen auf dem Planeten Zugriff auf ihre vollständige und wahre Geschichte zu geben, auf unterdrückte Lebensverlängerungs- und Lebensverbesserungs-Technologien und das globale Schuldsklavensystem zum Einsturz zu bringen (auch bekannt als das babylonische Geldmagie-Sklavensystem). Dadurch nahm die SSP-Allianz einen grösseren Anteil in der Kategorie „Dienst an anderen“ ein als alle anderen.

…Die Wahrheit ist, dass es keine von Natur aus bösen Menschen gibt, was es aber gibt sind unvollständige und fehlerhafte Ideen auf deren Basis die Menschheit agiert. In diesem Sinne wurde die Kabale von einem Gedankenprogramm fehlgeleitet, dass ihr von Generationen von Illuminatenfamilien aufoktroyiert wurde und während sie auf jeden Fall moralisch aufgrund ihrer Taten schuldig sind, würden wir als Menschheit durch eine gewaltsame Revolution nur weitere Trennung und Begrenzung erschaffen. Vergebung ist der Schlüssel, wie auch häufig im Law of One erwähnt wird. Warum? Weil sie mentale Entwicklung und Wachstum fördert.

….Noch einmal, der „Schaden“ den man anderen zufügt ,die sich daraufhin zur Wehr setzen, ist „Selbstschaden“ und bietet aus einer spirituellen Sicht die Möglichkeit zu wachsen. Selbst wenn jemand als Ergebnis dieser Erfahrung stirbt, zwischen den Inkarnationen haben sie jetzt eine hochgradige Wachstumschance (auch beschrieben im Law of One).

http://transinformation.net/michael-salla-und-corey-mit-neuen-informationen/

Standard
Esoterik, Religion, Spiritualit

Religion und Spiritualität

Es gibt viele Menschen, die auf der Suche nach Erleuchtung sind und es gibt viele „Angebote“ eine Meisterschaft zu erlangen. Diese Meisterschaft unterliegt wiederum einer Hierarchie und jede Hierarchie hat mit Erleuchtung oder Spiritualität nichts zu tun. Jesus war kein Christ und Buddha kein Buddhist – ihre Religion war Liebe. „Gehe den Weg der Liebe“ schreiben viele spirituelle Autoren. Solange die Glaubensgemeinschaften, in die man hereingeboren wurde, nicht gegen dieses Liebegebot verstossen, ist es nicht nötig, diese zu verlassen – zumindestens solange nicht, wie man sich sicher ist, dass man mit den Lehren noch in Einklang ist.

Hier werden 7 Unterschiede zwischen Religion und Spiritualität aufgeführt:

1-7

Die Gründung einer Religion ist die Geschichte, die von einem Gott oder Göttern erzählt, ihrer Reise zur Erleuchtung und der Wahrheit, die sie gefunden haben und verlangt, dass ihr euch in deren Fussstapfen bewegt. Die Spiritualität lässt euch eure eigene Reise zur Erleuchtung beschreiten und die Wahrheit in eurer eigenen Weise entdecken, während euer Herz sagt, was richtig ist, denn die Wahrheit ist immer gleich, egal wie wir zu ihr gelangen.

Jede Religion entstand durch die Spiritualität und durch die Reise eines anderen Menschen, durch die dieser Gottesbewusstsein erlangte. Die Details der Geschichte sind nicht wichtig, sie helfen nur dem jeweiligen Charakter, die Wahrheit nachzuvollziehen. Die Botschaft, durch die die Wahrheit vermittelt wird ist das, was wirklich wichtig ist, der göttliche Code des menschlichen Herzens, der harmonisch in jedem von uns resoniert. Aus diesem Grund trägt jede Religion etwas Wahres in sich, die Wahrheit.

http://transinformation.net/7-unterschiede-zwischen-religion-und-spiritualitaet/

Standard
Esoterik, Geistige Welt, Heilung, Lichtarbeit, Meditation, Seele

Computertechnik und Geistige Welt

Ich bin immer wieder fasziniert, wenn mein Drucker Bilder oder Texte auswirft oder wenn der Sprachenübersetzer ganze Texte in sekundenschnelle übersetzt. Jetzt habe ich eine Entsprechung zur geistigen Welt gefunden und möchte euch das nicht vorenthalten.

M A R I A
– M A R Y A M –
PURA MARYAM SOPHYAH
http://www.puramaryam.de / Berlin

Entsprechungen
Die Entsprechungen zwischen der
Informations/Computertechnik und der Geistigen Welt
InhaltsverzeichnisAlphabetisches RegisterSeminare

(Dies wurde mir erstmals durchgegeben während der Pause bei meinem 1. IT-Grundlagenseminar, am 29.5.2001, dann nach und nach ergänzt. Es wurde mir gesagt, wegen der Entsprechungen ist die IT-Technik eine rein spirituelle Wissenschaft. Das ist auch der Grund, weshalb ich sie lernen und nutzen soll!)Die unterschiedlichen Dimensionen entsprechen unterschiedlichen Programmen, Zwischenebenen und –reichen als Unterteilungen. Die Möglichkeit, mit den Gedanken jeweils in eine andere Ebene zu gehen, entspricht  dem Wechsel von einem zum anderen Programm auf dem Rechner.

Der „Direktor“ ist bei der IT-Technik der Rechner – in der SCHÖPFUNG ist es GOTT.
Deshalb  ist die IT-Technik eine rein spirituelle Wissenschaft!Auch in der SCHÖPFUNG gibt es verschiedene „Fenster“ , z.B. die verschiedenen Ebenen und deren Unterteilungen sowie die Bewohner der unterschiedlichen Unterbereiche (z.B. Ebene des Körpers, der Zellen, des Blutes… – Astral-Ebene: umfasst Bereich niederer und höherer Wesenheiten – Mental-/Spiritual-Ebene: Elfen, Feen, Zwerge u.a. – Spirituelle Ebene: Engel, Devas u.s.w.).

Der Speicher ist eine Entsprechung zum Gehirn.

Die „Akasha-Chronik“ ist einer von vielen Universellen Speichern, in den alles gleichzeitig gespeichert wird, was irgendwo gedacht, gefühlt und getan worden ist und wird (und ich vernahm, „Du wirst noch mehr Parallelen entdecken!“).

Es gibt viele verschiedene Programme, zB. Sterne, in vielen Ebenen (Zeit, Schwingungsfrequenz). 

Es gibt einen Zentralen Rechner und viele Benutzer.

Es wird  immer das binäre System angewandt (zB. Bei Entscheidungen):  Ja – Nein/ Hell – Dunkel/ LIEBE – nicht LIEBE.

Bei der Geistigen Welt:  Maus (Gedanken) und Cursor („Ebenen-Springen“) oder „Eintauchen“  = Inkarnieren
Bei Energiearbeit: Maus (Gedanken) und Cursor (Handauflegen). (und ich vernahm wieder, „Du wirst noch viele Entsprechungen finden!“)

Die Benutzung von Symbolen für komplexe Themenbereiche.

Die Benutzung von Grafiken für die Wiedergabe komplexer Darstellungen und animierter Bilderfolgen.

Die Übertragung von Bildern in Form von Symbolen, Dateien oder animierten Bilderfolgen von einem Rechner zum anderen; so auch im Kosmos, dort auch Übertragung von Informationen von einer Person auf die andere –  dasselbe gilt auch z.B. für die Vermittlung von Informationen von oben nach unten, z.B. über das Kronen-Chakra ins Herz-Chakra (Vermittlung von spontanem Wissen, Visionen, Erinnerungen an frühere Inkarnationen, früheren Begebenheiten u.a.), das auch in Form von Bildern oder ‚Kurzfilmen‘ geschieht (siehe: Träume).

Weitere Entsprechungen gibt es für Hacker = Störer von der Schwarzen Seite.

Es gibt hier wie dort auch Viren.

Es gibt auch Tabellen (Excel) und Listen in Tabellenform (Access), und es gibt auch andere Ordnungssysteme (so ist auch die Akasha-Chronik nach vielen Ordnungsmerkmalen/ Aspekten gleichzeitig „sortiert“).

Zu Access:
Es gibt Aktionsabfragen (Tabellenerstellungsabfragen, Aktualisierungsabfragen, Anfüge-Abfragen und Löschabfragen) und es werden „dynasets“, „Autoberichte“ erstellt (Kreuztabellen-Abfragen, Auswahlabfragen, Filter), und zwar in Verbindung mit „Beziehungen“ (d.h. Verbindungen zwischen 2 oder mehreren Tabellen) – 
Auf Geistiger Ebene werden z.B. Energien aus dem Leben eines Menschen abgefragt, um ihn bemessen zu können, so von den „12 Weisen“ und den „12 Richtern“, die auch die Hüter des Karmas sind und die danach entscheiden, ob der Betreffende Fortschritte gemacht hat oder nicht (niemand wird dort ver- oder beurteilt, sondern nur gemessen) und zwar gemessen an den Farben der Aura, der Gedanken und Gefühle sowie der Taten. Das „Buch des Lebens“ ist also eine dynamische Erfassung aller Farbqualitäten, die ein Wesen hervorbrachte und immer noch hervorbringt und die es umgeben.

In der gesamten SCHÖPFUNG wirkt eine Innere Ordnung, die wir nicht ERFASSEN können ( entspricht z.B. Explorer, Ordner, Ablagesystem)

Einer neuen Ordnung geht fast immer Chaos voraus (bei Computer z.B. Abstürzen, neu ordnen/neu formatieren/neu installieren…)

Bei Outlook kommt man mit dem „Datumswechsler“  in die Zukunft und  Vergangenheit – das ist auf geistiger Ebene mit den Gedanken möglich.

Und vieles mehr, das Ihr selbst entdecken könnt! Je mehr Ihr nachdenkt, desto mehr Entsprechungen findet Ihr!

IST DAS NICHT SPANNEND?

Und hier findet Ihr eine wunderschöne Anleitung zum SELBSTHEILEN,
also eine Anleitung zur BEFREIUNG von ALLEN Problemen im INNEN und AUSSEN,
um Euch bei bester Gesundheit zur BEDINGUNGSLOSEN LIEBE, inneren WEISHEIT und Vollkommenheit zu orientieren,
mit der SCHÖNSTEN ENERGIEARBEIT, die es gibt, der ARBEIT mit der BEDINGUNGSLOSEN LIEBE,
auch zum Herunterladen im
PDF- und im ZIP-Format und zum Weitergeben.

InhaltsverzeichnisAlphabetisches RegisterSeminare
Meine Seiten können ausschließlich zur privaten nichtkommerziellen Nutzung
unverändert zitiert, kopiert und frei weitergegeben werden, unter Angabe der Quelle.
Copyright

Standard